Kleingewerbe: Wohnhaus mit 2 LKW-Garagen, LKW-Port und Grube

223.000,00 € Kauf
5 Zimmer
160 m2
31867 Lauenau

Objektdaten

Adresse
31867 Lauenau
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
3.489 m2
Wohnfläche
160 m2
Nutzfläche
220 m2
Etagenanzahl
2.00
Baujahr
1969
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
2405910
Anbieter-ID
1514LM
Stand vom
11.04.2017
Kaufpreis
223.000,00 €
Provision
Provision zahlt Verkäufer (inkl. MwSt.)

Provision zahlt Verkäufer

Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
1.00
Ausstattungsniveau
STANDARD
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Betreutes Wohnen
Fliesenboden
Garage
Teppichboden
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
363.00 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse
H
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
5.00

Das Einfamilienhaus mit
- 2 LKW-Garagen,
- Grube,
- LKW-Carport auf
- LKW-befahrbarer Grünfläche
liegt im Gewerbegebiet Lauenau:

Ideal für Selbstständige oder kleinere Frma.Im Gewerbegebiet Lauenau liegt das große Grundstück mit einem Wohnhaus und einer LKW-Garage auf dem LKW-befahrbaren Gelände. Das Objekt ist ideal für Selbstständige oder eine kleinere Frma mit wenig Kundenverkehr.

Das 160 m² große Einfamilienhaus ist voll unterkellert, u.a. mit 1 Garage
Die LKW-Werkstatt mit Grube hat rund 77 m² und 4,10 m Einfahrtshöhe.
Der LKW-Carport, teils rustikal ummantelt, mit Kranbahn, ist rund 12 x 10 m und hat 5 m Einfahrthöhe
Zusätzlich sind vorhanden
PKW-Garage mit 18 m²
LKW-Garage mit 4,5 x 11 m, Einfahrtshöhe 4,10 m
Blechschuppen mit Stahlkonstruktion rund 6 x 11 m mit 3 m Höhe (z.B. für Wohnmobil)

Ein ganzjährig wasserführender Brunnen mit Wasserentnahmerecht ist vorhanden


Ausstattung

Grundstück
Das Grundstück liegt im Gewerbegebiet Lauenau.
Es ist mit Schotter im Untergrund für LKW-Befahrbarkeit befestigt.
Es gibt zahlreiche Parkmöglichkeiten

Wohnhaus
1969 ist das Wohnhaus mit Wintergarten fertig gestellt.
Das Haus mit ca. 160 m² Wohn-/Nutzfläche ist unterkellert.
Im Untergeschoss sind 2 Garagen und Ölkeller.

Weitere Bebauung
1970 wurde der Metallschuppen für einen Wohnwagen erstellt.

1971 wurde die LKW-Garage erstellt.
Die LKW-Garage mit Grube hat eine Einfahrtshöhe von 4,1 m ist 7 m breit und 11 m lang.
Davor liegt ein LKW-Port mit Kran.
Seitlich am Gebäude ist eine weitere LKW-taugliche Garage.

Seit 2000 ist das Nachbargrundstück mit ehemaliger Tankstelle, von einem Autoverwerter genutzt.

Der Energiebedarfsausweis liegt vor:
Wechselbrandkessel Stückholz / Öl 1967.
Gebäudenutzfläche 230 m²
Endenergie 381
Primärenergie 252

218 m² Flur 5 Flurstück 37 / 5: Zufahrt: Weg
2.806 m² Flur 5 Flurstück 4 / 1: Haus: Gebäude- und Freifläche
435 m² Flur 5 Flurstück 11 / 3: Bahn: Gebäude- und Freifläche
30 m² Flur 5 Flurstück 3 / 2: Dreieck: Gebäude- und Freifläche

Insgesamt werden somit 3.489 m² Grundstück angeboten.

Im Osten grenzt das Grundstück an den ehemaligen Bahndamm.

Weite Teile des Gesamtgrundstücks sind inklusive der Einfahrt mit Weser-Schotter im Untergrund für LKW-Befahrbarkeit befestigt.
Der restliche Teil ist bebaut oder hat Mutterboden.

Nördlich gibt es Gewerbenutzung mit Wohnhaus und Autoverwertung

Südlich grenzt vom selben Eigentümer ein ebenfalls zum Verkauf stehendes unbebautes und bebaubares Gewerbe-Grundstück von 1.946 m² .

Zum B-Plan Gewerbegebiet Lauenau Nr. 14 vom Juli 1973 (Genehmigung Reg.präs.Hannover)

Art der baulichen Nutzung: GE = Gewerbegebiet
Zahl der Vollgeschosse (Höchstgrenze): II (römisch)
Mass der Baulichen Nutzung:
Grundflächenzahl GRZ = 0,8 (80% der Fläche darf überbaut werden)
Geschossflächenzahl GFZ = 1,6
Bauweise: offene Bauweise = o
Strassenbegrenzungslinie, Baugrenze und überbaubare Grundstücksfläche ist eingezeichnet

Weiterhin sind Flächen zum Anpflanzen von Bäumen und Sträuchern vorgegeben.

Textliche Festsetzungen (Kurze Zusammenfassung, Versand auf Anfrage):
Pflanz-Vorgaben für Gehölz: "Der im Plan festgesetzte Grünstreifen ist dicht mit hochwachsenden Sträuchen und Bäumen zu bepflanzen"


Lage

Steckbrief zur Lage:
Land Niedersachsen
Landkreis Schaumburg www.schaumburg.de
Samtgemeinde Rodenberg www.rodenberg.de
Flecken Lauenau www.lauenau.de de.wikipedia.org/wiki/Lauenau
Fläche: 16,23 km²
Bevölkerung: 4.197 (2008)

Lauenau ist ein kleinerer Ort am Deister-Südwesthang.
Es gibt eine gute Infrastruktur für den Tagesbedarf:
Einkaufsgelegenheiten, auch Supermärkte, Kindergärten, Schulen, Ärzte, Apotheken

Verkehrsanbindung Kfz:
Lauenau liegt verkehrstechnisch günstig an der Autobahn BAB2 Berlin-Dortmund.
Nach 30 km Autobahn kann man in Hannover auf die Nord-Südverbindung Hamburg / Bremen sowie nach Göttingen / Kassel wechseln

Umkreis:
50 km 75 min Bielefeld
32 km 30 min Hameln
40 km 30 min Hannover
41 km 30 min Langenhagen Flughafen
43 km 35 min Minden
17 km 20 min Stadthagen

Fernverbindung BAB
321 km 3,5 h Berlin
180 km 1,6 hHamburg
200 km 2,0 h Kassel
260 km 2,5 h Köln

Bekannte Einrichtungen
Brauerei Rupp www.brauerei-ruppbraeu.de/
Eisporthalle www.eishalle-lauenau.de
Konzerte www.kesselhauslauenau.com

Karte nicht verfügbar

Immobilien Stefan Raspini

Ihr Ansprechpartner

Immobilien Stefan Raspini

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.ndz.de, Objekt 1514LM - vielen Dank!